Synth-Invasion 84 – 20.04.2019 in Leipzig

Synth-Invasion 84 – 20.04.2019 in Leipzig

Der Vorverkauf läuft!  Es gibt nur 130 Tickets für den 20.4.2019, daher heißt es,

schnell sein und Tickets sichern! 

Tickets gibt es hier.

“Finest electronic music about love, lust and life. The best of 80s-synthstyle beamed to today!”

Genre: Synthipop/ melodischer Electro-Pop
Base : Leipzig
Band : Marko Bonew alias Reminder M (Voice/ Programming/ Songwriting)

Uwe Dörr alias Reminder U (2 Voice und Keys )
Inspiriert von den 80s und vor allem von Bands wie Depeche Mode, Camouflage, Kraftwerk

oder Devision wurde Re.Mind im Spätsommer 2014 von Oli Haas (Audiotherapie) und Marko Bonew (Ex Strange Indications) gegründet. Die beiden lernten sich per Anzeige im Forum schwarzes-leipzig.de kennen. Oli suchte einen Sänger und Marko schon seit langem einen Tastenmann zwecks Neugründung. Langjährige Bühnenerfahrung hatten beide.

Schnell wurden erste Songs geschrieben, jedes freie Wochenende war ein „Paradies der Kreativität“. Das Homestudio von Marko wurde nach 3 sehr vielversprechenden Songs professionell ausgerüstet und bereits ab Frühjahr 2016 konnten erste Konzerte vor zahlendem Publikum in Leipzig gegeben werden. Im Herbst 2015 endete die Teilnahme bei der „Battle of the Bands“ vom Sonic Seducer auf Platz 6 von 201 Teilnehmern.

Allerdings wurde nun ein Profi zum Mixen und Mastern der ersten geplanten Scheibe gesucht. Die Suche dauerte bis Sommer 2017. Da liefen bereits die Dreharbeiten zum ersten Video
(I Promise: https://www.youtube.com/watch?v=rlMF6SFXy1Q).

Nach Differenzen verließ Oli die Band Ende 2017 und konzentrierte sich auf eigene Projekte.

Marko trieb zunächst solo die Aufnahmen weiter voran und fand bei Sonic-X (TS-Musix) eine Labelheimat mit dem in der Szene bekannten und geschätztem Tommy Steuer. Auf Empfehlung des Kameramanns zum Video von I Promise trafen sich im Februar 2018 erstmals Uwe (Ex Spalter East) und Marko. Schnell waren die beiden sich einig. Seitdem wurden neuen Songs geschrieben, mit Uwe als 2nd Voice und an den Tasten. Im Oktober 2018 ging es dann in’s labeleigene Tonstudio zum Mixen und Mastern der Debüt-Scheibe mit dem Namen Unique. Schnell wurden die Dreharbeiten zu I Promise mit Uwe beendet.

Diesen Beitrag teilen
Chat