Rückblick Backhausfest, Seißen

Rückblick Backhausfest, Seißen

Am Samstag den 06. Juli 2019 und Sonntag den 07.Juli 2019 fand das 42. Bakhausfest in Seißen statt.

Rund um das Backhaus war an beiden Tagen viel geboten. Um 15 Uhr spielet der Musikverein Seißen. Dazu konnte man leckere Spezialitäten frisch gebacken aus dem Backofen in der warmen mittags Sonne genießen.
Es gab frisch zubereitetes Bauernbrot, Bierbrot sowie Blatz.

Ab 20 Uhr sorgen dann die ,,Original Schwabenkreiner“ am Festplatz für beste Stimmung

Um 21:30 Uhr begann dann Dj Twice auf dem Balkon der ,,Seißner Alm“ die Beats aufzulegen.

Die Tanzfläche wurde immer voller, ein Durchkommen war nur noch schwer möglich.

Am Sonntag Morgen gab es für die Besucher einen ,,Festgottesdienst“ im Festzelt, gefolgt von der Band ,,schwäbisch 7“.

Mittags wurden die Gäste dann noch von der Jugendkapelle und dem Musikverein Seißen unterhalten.

Die kleinen Gäste konnten den ganzen Mittag ihre Zeit auf der Spielstraße verbringen und worden dort bestens von den fleißigen Helfern betreut.

Wir waren am Samstagabend Live vor Ort, haben O-Töne und Bilder für euch aufgenommen.

Diesen Beitrag teilen
Chat