Fußgängerin schwer verletzt

Fußgängerin schwer verletzt

Ebenfalls schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch eine 63-jährige Fußgängerin in Biberach zu. Wie die Polizei mitteilt fuhr ein 49 Jahre alter VW-Fahrer in der Straße Krummer Weg in Richtung Gaißentalstraße. Beim Linksabbiegen übersah er die Fußgängerin, die die Straße überqueren wollte. Das Auto erfasste die Frau. Bei dem Sturz erlitt sie schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Ein Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Diesen Beitrag teilen
Nächster Post:
Chat