Pedelec Fahrer gestürzt

Pedelec Fahrer gestürzt

Am Dienstag ist ein Pedelec-Fahrer in Munderkingen gestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Laut Mitteilung der Polizei fuhr der E-Biker gegen 11.34 Uhr in der Marchtaler Straße in Richtung Munderkingen. Auf einer abschüssigen Teilstrecke verlor der Mann die Kontrolle über sein Pedelec. Er stürzte. Der Rettungsdienst brachte den 63-Jährigen mit Verdacht auf schwere Verletzungen in ein Krankenhaus.

Diesen Beitrag teilen
Nächster Post:
Chat