körperlichen Auseinandersetzung unter Hausbewohnern

körperlichen Auseinandersetzung unter Hausbewohnern

Wie die Polizei jetzt mitteilt, kam es am Mittwochnachmittag in einer Wohnung in der Allensteiner Straße in Ehingen zu einer körperlichen Auseinandersetzung unter Hausbewohnern. Ein 43-Jähriger ging aus bislang unbekanntem Grund wohl grundlos auf einen 44-jährigen Mitbewohner los und stieß diesen zu Boden. Dabei erlitt der 44-Jährige leichte Verletzungen. Als das Opfer um Hilfe schrie, kamen Nachbarn zu Hilfe. Diese verständigten die Polizei. Beim Eintreffen der Polizei hatte der 43-Jährige bereits das Weite gesucht. Gegen den Schläger wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Diesen Beitrag teilen
Chat