Keine Kita-Gebühren für April

Keine Kita-Gebühren für April

Eltern sollen bei uns für April keine Kita-Gebühren zahlen müssen, wenn sie ihre Kinder wegen des Coronavirus zuhause betreuen. Darauf haben sich Städte, Gemeinden und Kirchen geeinigt. Wie der Gemeindetag mitteilt, handelt es sich dabei aber nur um eine Empfehlung, die für die Kommunen nicht rechtlich bindend ist. Diese gilt auch nicht für Kinder mit Eltern aus unverzichtbaren Berufsgruppen wie Pfleger oder Polizisten, sofern diese in der Notbetreuung sind. Kommunen, die dennoch Gebühren erheben, können diese in Härtefällen aber stunden.

Diesen Beitrag teilen
Chat