Zwangspause bei Liebherr-Werk Ehingen

Zwangspause bei Liebherr-Werk Ehingen

Materialengpässe zwingen das Ehinger Liebherr-Werk zu einer Zwangspause. Es können keine Kräne mehr gebaut werden. Deswegen hat sich die Geschäftsführung dazu entschlossen, in den Osterferien die Fertigung und fertigungsnahe Bereiche zu schließen. In dieser Zeit können die Mitarbeiter beispielsweise ihre Zeitkonten abbauen. Liebherr in Ehingen ist Weltmarktführer beim Kranbau.

Diesen Beitrag teilen
Chat