Nachfrage nach Paracetamol zeitweise gestiegen

Nachfrage nach Paracetamol zeitweise gestiegen

Die Corona-Krise hat für manche Unternehmen auch etwas Positives. Der israelische Arzneimittelhersteller Teva ist der deutsche Marktführer bei nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten. Mit seiner bekanntesten Marke Ratiopharm verzeichnete er zeitweise eine achtfach gestiegene Nachfrage nach Paracetamol. Um dieser standzuhalten wurden sogar zusätzliche Schichten gefahren und Lagerkapazitäten erhöht, somit blieb das Unternehmen jederzeit lieferfähig.

Diesen Beitrag teilen
Chat