Monat: August 2020

TSV Blaubeuren in der 3. Runde

TSV Blaubeuren in der 3. Runde

Der TSV Blaubeuren 1856 gewann am Wochenende sein erstes Pflichtspiel. Sie gewannen mit 3:0 bei der 2. Mannschaft von Blaustein und stehen somit in der 3. Runde des Bezirkspokals! Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

Späte Medaille für Alina Reh

Späte Medaille für Alina Reh

Mehr als zwei Jahre nach den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin könnte Alina Reh aus Laichingen (SSV Ulm 1846) noch zu Medaillenehren kommen. Die Athletics Integrity Unit des Leichtathletik-Weltverbandes WA hat zuletzt nachträglich mehrere Resultate der Schwedin Meraf Bahta annulliert, darunter auch ihren dritten Platz bei der EM 2018 in Berlin über 10.000 Meter. Alina Reh hatte am 8. August 2018 im Olympiastadion Platz vier belegt. Vorbehaltlich der offiziellen Bestätigung des zuständigen europäischen Leichtathletik-Verbandes European Athletics rückt Alina Reh damit auf den Bronze-Rang vor.

Prügelei unter Autofahrern

Prügelei unter Autofahrern

In Ulm haben haben sich zwei Autofahrer geprügelt, weil sie sich über die Vorfahrt stritten. Ein 32 Jahre alter Mann hatte am Freitag einem 33-Jährigen die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der 33-Jährige wich mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. An einer roten Ampel seien beide aus ihren Autos gestiegen und mit Fäusten aufeinander losgegangen. Ein Zeuge konnte die beiden trennen. Beide Männer erlitten „nicht unerhebliche Gesichtsverletzungen“. Sie werden wegen Körperverletzung angezeigt. Außerdem müsse geklärt werden, ob die Männer „charakterlich dafür geeignet sind, als Autofahrer am öffentlichen Verkehr teilzunehmen.“

Chat