Monat: Oktober 2020

Autounfall in Blaubeuren

Autounfall in Blaubeuren

Am Donnerstagmittag geriet eine 20-jährige in Blaubeuren Richtung Gerhausen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn geriet ihr Wagen ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Bei dem Unfall erlitten beide Beifahrerinnen leichte Verletzungen.

Gundremmingen fährt Atomkraftwerk herunter

Gundremmingen fährt Atomkraftwerk herunter

Das Atomkraftwerk Gundremmingen wird am Freitag für den Austausch eines Brennelementes außerplanmäßig heruntergefahren. Die Betriebsüberwachung des Reaktorkerns von Block C hatte vor eineinhalb Wochen Hinweise auf einen Defekt ergeben. Laut Betreiber RWE gibt es keine Gefahr für die Bevölkerung. Der Stillstand des Atomkraftwerks werde gleichzeitig für Wartungarbeiten genutzt, die rund vier Wochen dauern.

Weitere Fälle im Ulmer Schlachthof

Weitere Fälle im Ulmer Schlachthof

Im Schlachthof Ulm sind weitere Coronavirus-Fälle bekannt geworden. Das teilte das Landratsamt des Alb-Donau-Kreises mit. Das Gesundheitsamt hatte eine erneute Reihentestung angeordnet. Nach Behördenangaben ist die Zahl der mit Covid-19 infizierten Mitarbeiter von 48 auf nunmehr 65 gestiegen. Es würden aber immer noch nicht alle Ergebnisse aus der von Sonntag bis Dienstag durchgeführten Testreihe vorliegen. Diese würden in den nächsten Tagen erwartet, heißt es. Es seien aber alle der 600 im Schichtbetrieb arbeitenden Menschen getestet worden. Vor einer Woche war der Ausbruch des Virus in der Rinderschlachtung festgestellt worden, die Abteilung ist seither geschlossen.

Chat