Betrüger versuchen Senior zu täuschen

Betrüger versuchen Senior zu täuschen

Am Dienstag wurde ein Senior aus Herrlingen Opfer einer neuen Betrugsmasche. Am Morgen klingelte bei ihm das Telefon wobei sich eine Betrügerin als Polizistin ausgab. Sie sagte, sie wolle einen Haftbefehl gegen ihn vollstrecken. Deswegen solle er sich sofort mit dem BKA in Verbindung setzen. Die Anruferin gab dem Mann eine Nummer und legte danach sofort auf. Der Senior ahnte einen Betrug und rief die richtige Polizei. Zu Schaden kam er nicht. In anderen Fällen forderten Betrüger auch die Bezahlung einer Kaution, um den angeblichen Haftbefehl zu begleichen.

Diesen Beitrag teilen
Chat