Fahrer unter Drogeneinwirkung festgenommen

Fahrer unter Drogeneinwirkung festgenommen

Eine Verkehrskontrolle führte in Neu-Ulm in der Nacht auf Dienstag gleich zu mehreren Anzeigen. Ein 24-jähriger E-Scooter-Fahrer im Bereich der Gänstorbrücke sollte durch Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm kontrolliert werden. Er flüchtete sofort mit seinem Gefährt, als dieser zum Anhalten aufgefordert wurde. Die Beamten nahmen daraufhin die Verfolgung auf und konnten den 24-Jährigen letztendlich zu Fuß einholen und nach einem weiteren Fluchtversuch in der Augsburger Straße stellen. Bei seiner Ergreifung widersetzte sich der 24-Jährige zunächst und verletzte dabei die 25 und 26 Jahre alten Polizeibeamten leicht. Bei der genaueren Überprüfung des 24-Jährigen stellte sich der Grund für die Flucht bald heraus, dieser stand während der Fahrt auf seinem E-Scooter unter Drogeneinwirkungen und führte eine Kleinstmenge an Betäubungsmitteln mit sich.

Diesen Beitrag teilen
Chat