Schüler in Ehingen mit Corona infiziert

Schüler in Ehingen mit Corona infiziert

In Ehingen wurden drei Schüler positiv auf Corona getestet. Nachdem die positiven Testergebnisse der drei Schüler der Michel-Buck-Schule in Ehingen vorlagen wurden 45 Schülerinnen und Schüler, sechs Lehrkräfte, sowie ein Schulsozialarbeiter als Kontaktperson ersten Grades in häusliche Quarantäne geschickt wie das Landratsamt und die Stadt Ehingen mitteilt.

Diesen Beitrag teilen
Chat