Der Täter im Morphin-Fall ist immer noch unklar

Der Täter im Morphin-Fall ist immer noch unklar

Im Morphin-Fall der Ulmer Kinderklinik hat die Kriminalpolizei ihre Ermittlungen nun abgeschlossen. Eine Aufklärung des Falls ist fraglich, es gebe keinen Hinweis darauf, wer den fünf Säuglingen das Schmerzmittel gegeben haben könnte. Jetzt fehlen noch abschließende Gutachten der Sachverständigen.

Diesen Beitrag teilen
Nächster Post:
Chat

Dein direkter Draht ins Studio!