In Ehingen wird mehr geimpft

In Ehingen wird mehr geimpft

Ab der kommenden Woche wird die Zahl der Impfungen auch im Kreisimpfzentrum in Ehingen deutlich steigen. Grund sind die vom Ministerium für Soziales und Integration zugesagten erhöhten Impfstoff-Lieferungen, die das KIZ in den nächsten Wochen erhält. In den letzten Tagen wurden im KIZ Ehingen vor Ort zwischen 80 und 130 Personen pro Tag geimpft, zusätzlich zu den Impfungen der mobilen Teams in den Pflegeheimen. Ab der kommenden Woche ist geplant, pro Tag 240 Impfungen ab bis zu sechs Öffnungstagen im KIZ vorzunehmen. Hinzu kommen rund 150 im Einsatz der mobilen Teams.

Diesen Beitrag teilen
Nächster Post:
Chat

Dein direkter Draht ins Studio!