Defekte Heizungsanlage beschäftigt Feuerwehr

Defekte Heizungsanlage beschäftigt Feuerwehr

Am Freitagabend rückte die Laichinger Feuerwehr mit sieben Fahrzeugen aus. Ein Bewohner in der Staufer Straße hatte Rauch im Keller festgestellt und die Rettungsleitstelle informiert. Die vierköpfige Familie hatte das Gebäude unverletzt verlassen. Durch die Feuerwehr wurde der Zugang ermöglicht, ein offenes Feuer hatte es nicht gegeben. Ein hinzugezogener Heizungsbauer bestätigte einen Defekt an der Heizungsanlage.

Diesen Beitrag teilen
Nächster Post:
Chat

Dein direkter Draht ins Studio!