Mobilfunk-Versorgung von Telekom soll besser werden

Mobilfunk-Versorgung von Telekom soll besser werden

Die Telekom teilt mit, dass die Mobilfunk-Versorgung im Landkreis Alb-Donau jetzt noch besser sei. Sie hat dafür in den vergangenen zwei Monaten einen Standort neu gebaut und zwei mit LTE erweitert. Durch den Ausbau steige die Mobilfunk-Abdeckung im Landkreis in der Fläche und es stehe insgesamt auch mehr Bandbreite zur Verfügung. Auch der Empfang in Gebäuden verbessere sich.

Diesen Beitrag teilen
Chat