Junge Frau aus Ulm vermisst

Junge Frau aus Ulm vermisst

Seit Dienstag wird die 21-jährige Celine Chantalle Henriot auf Ulm vermisst. Zuletzt war die Vermisste am 27. April in ihrer Wohngruppe eines Ulmer Jugendheimes. Diese verließ sie gegen 16 Uhr, seither fehlt jede Spur von der Frau. Bisherige Ermittlungen führten nicht zum Auffinden der jungen Frau. Die Gesuchte ist etwa 1,65 Meter groß und kräftig. Ihr scheinbares Alter wird auf etwa 16 Jahre geschätzt. Sie ist im Gesicht mehrfach gepierct. Ihre braunen Haare sind schulterlang mit Pony und Undercuts. Bekleidet ist sie mit einer Tarnfeleckjacke mit Pelzkragen, grauer Jogginghose und weiß-gelben Turnschuhen.

Diesen Beitrag teilen
Chat