Illegale Tierzucht aufgedeckt

Illegale Tierzucht aufgedeckt

Bei einer Durchsuchung am Montag bei Bibertal im Landkreis Günzburg rettete die Polizei 20 Hunde und eine Katze aus einer illegalen Zucht. Die Hundezucht war nicht angemeldet, und die Tiere unter katastrophalen Bedingungen gehalten. Die Tiere waren in einem schlechten Gesundheitszustand und wurden nun im Heim untergebracht.

Diesen Beitrag teilen
Chat