Herrenloses Kanu auf Donau sorgt für Einsatz

Herrenloses Kanu auf Donau sorgt für Einsatz

Ein Kanu löste am Freitag einen Einsatz in Ulm aus. Über Notruf wurde das herrenlose Kanu auf der Höhe vom Metzgerturm am Abend gemeldet. Es trieb auf der Donau, nur mit einem Rucksack drin. Kurz bevor es zu einem Großeinsatz kam, konnte ein 26-Jöhriger festgestellt werden, das das Kanu auf der Neu-Ulmer Seite aus dem Wasser zog. Er wollte zuvor am Steg eines Ruderclubs anlegen, prallte jedoch aufgrund der starken Strömung frontal gegen den Anlegesteg, sprang aus dem Kanu und konnte es nicht mehr festhalten.

Diesen Beitrag teilen
Chat