Mann attackiert Polizisten

Mann attackiert Polizisten

In der Nacht zum Dienstag attackierte ein betrunkener Mann am Ulmer Hauptbahnhof drei Polizisten. Der mit 1,8 Promille alkoholisierte 20-Jährige schlief am Bahnsteig, bevor er unvermittelt auf die Beamten losging. Die Beamten wurden leicht verletzt.

Diesen Beitrag teilen
Chat