Radiogottesdienste eingestellt

Radiogottesdienste eingestellt

Seit Ausbruch der Corona-Krise im März letzten Jahres wird jeder Sonntagsgottesdienst aus der Stadtkirche von der Blaubeurer Radiostation sunray-fm live im Internet übertragen. Auf der Kirchenempore sorgen zwei Radio-Mitarbeiter am Technikpult für eine störungsfreie Übertragung. Über die Radiogottesdienste können wir mit Gemeindegliedern in Kontakt bleiben, die sich wegen der Pandemie vom Gottesdienstbesuch fernhalten müssen oder wollen. Wie in der letzten Ausgabe der Laterne mitgeteilt, läuft dieses Projekt Ende Juli aus. Trotz des Freundschaftspreises, den die Radiostation uns dankenswerterweise macht, kann die Kirchengemeinde die Kosten für die Radioübertragung nicht dauerhaft finanzieren.

Auch eignet sich nicht jeder Gottesdienst als Radiogottesdienst. Die sich verbessernde Pandemielage lässt hoffen, dass wir in naher Zukunft Gottesdienste ohne Corona- Einschränkungen feiern und wieder ungezwungen zusammenkommen können. Wir danken Geschäftsführer Ronny Scholz und seinem Team von sunray-fm für die unkomplizierte und verlässliche Zusammenarbeit!

Quelle: Latere Blaubeuren ( Kirchengemeindeblatt )

Diesen Beitrag teilen
Chat