Kategorie: Allgemein

Arbeiter werden durch Abwasserkanal gespült

Arbeiter werden durch Abwasserkanal gespült

Mit Glück und leichten Verletzungen überstanden drei Männer am Dienstag in Giengen einen Unfall. Sie waren am Nachmittag in einem Abwasserkanal nach der Brenzbahn bei der Arbeit. Aufgrund des starken Regens stieg der Wasserstand aber so schnell an, dass es die Männer nicht rechtzeitig zurück aus dem Schacht schafften. Das Abwasser riss sie samt Werkzeug etwa 300 Meter durch den Schacht mit, sie kamen schließlich am Ufer der Brenz nur leicht verletzt wieder zu Tage.

Weinfest Ulm soll stattfinden

Weinfest Ulm soll stattfinden

Wie der Verein Ulmer City Marketing mitteilt, soll das Weinfest im August diesen Jahres stattfinden. Allerdings müssen die Gäste vorab auf der Internetseite Plätze reservieren. Für eine Gebühr von 11 Euro erhalten sie dann ein Weinglas und Pizza als Vorspeise.

Geschwindigkeitsbegrenzungen auf A8

Geschwindigkeitsbegrenzungen auf A8

Auf der A8 soll es zukünftig weitere Anlagen für variable Geschwindigkeitsbeschränkungen geben. Seit dem dreispurigen Ausbau 2015 zwischen München und der Landesgrenze Baden-Württemberg hat die Polizei im Zehn-Jahres-Vergleich auf der Strecke doppelt so viele Unfälle mit Verletzten oder Toten registriert.

Chat