Kategorie: Allgemein

Gasgeruch in Laichinger Rathaus

Gasgeruch in Laichinger Rathaus

Gestern Mittag gegen 11:30 Uhr musste die Feuerwehr zum Laichinger Rathaus ausrücken. Es wurde ein Gasgeruch festgestellt und gleich alle Mitarbeiter evakuiert, wie Bürgermeister Klaus Kaufmann mitteilt. Alle Rathausmitarbeiter scheinen bisher gesund. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Rathaus bereits leer. Es sei ein methanhaltiger Geruch gemeldet worden. Freiwillige Einsatzkräfte der Feuerwehr Laichingen sowie die überörtliche Unterstützungsgruppe waren vor Ort.

Neuer Geschäftsführer Laichinger Alb

Neuer Geschäftsführer Laichinger Alb

Der Gemeindeverwaltungsverband Laichinger Alb hat einen neuen Geschäftsführer. In der jüngsten Sitzung, die in der Festhalle in Nellingen stattfand, bekräftigten die Mitglieder der Verbandsversammlung einstimmig und ohne Aussprache Sascha Enßlin in seiner neuen Funktion. Nach dem Ausscheiden des bisherigen Stelleninhabers Werner Zimmermann übernimmt er ab 01. August das Amt.

Aragon schließt Neu-Ulmer Werk 2021

Aragon schließt Neu-Ulmer Werk 2021

Der Mutterkonzern Paragon schließt das Neu-Ulmer Werk am Pfaffenweg zum 30. Juni nächsten Jahres. Die 50 Beschäftigten haben dies Woche ihre Kündigung erhalten. Dass diese ausgerechnet jetzt kommt, wenige Tage nachdem bekannt wurde, dass ein Betriebsrat gewählt werden soll, kann die IG Metall nicht ganz glauben. Auch deshalb wollen sie gemeinsam mit den Mitarbeitern um den Standort kämpfen.

Chat