Kategorie: LokaleNews

Heckenbrand in Ehingen

Heckenbrand in Ehingen

In Ehingen wollte ein 72-Jähriger am Dienstag sein Unkraut mit Feuer bekämpfen. Dabei fing eine daneben stehende Hecke direkt Feuer und brannte auf einer Länge von etwa zwei Metern ab. Auch wenn die Feuerwehr alarmiert wurde konnte der Mann das entfachte Feuer bis zu deren Eintreffen selbst in den Griff bekommen und löschen.

Verkehrsänderung am Blaubeurer Ring

Verkehrsänderung am Blaubeurer Ring

Fahrspuren am Blaubeurer Ring in Ulm werden ab nächste Woche testweise geändert. Eine Verengung soll Unfälle verhindern. Die Rechtsabbiege-Spur auf die Ludwig-Erhard-Brücke wird laut Stadtverwaltung gesperrt. Die Stelle sei schwer einsehbar. Zudem würden viele Autofahrer auf dieser Spur ohne anzuhalten direkt in den Ring einfahren. An der Stelle kommt es immer wieder zu Auffahrunfällen. Nun werden die ursprünglich drei Spuren auf zwei reduziert. Der Test ist auf zwei Jahre angelegt.

Hausbrand in Ulm

Hausbrand in Ulm

Einsatz- und Rettungskräfte rückten am Dienstag zu einem Brand in Böfingen aus. Gegen 13.45 Uhr meldeten Zeugen ein Feuer in einem Reihenhaus im Thüringenweg. Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten den Brand im Dachgeschoss schnell unter Kontrolle und löschten das Feuer. Schon beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten alle Bewohner das Gebäude verlassen. Verletzte gab es keine. Ein technischer Defekt an einem alten Fernseher dürfte für das Feuer verantwortlich gewesen sein. Den Schaden an dem Gebäude schätzt die Polizei auf etwa 60 000 Euro.

Chat