Kategorie: regionale Veranstaltungen

Party – Volxrock – Schlager: die Stadl Party 2.0

Party – Volxrock – Schlager: die Stadl Party 2.0

Am 25.10.2019 findet zum ersten Mal die Stadl Party 2.0 im TZB Blaubeuren Hessenhöfe statt!

Voxxclub, Bätscher Buam, Rockspitz und The Lost Company verwandeln die Eventlocation in eine richtige Megaparty.

Vom Heuboden, Schnapsstüble, über den Bierstübl-Logen-Platz bis hin zur Kirmes mit Biergarten im Hof ist alles geboten was das Volxrocker-Herz höher schlagen lässt!

 

Tickets erhaltet ihr über www.reservix.de, an allen Reservix Vorverkaufsstellen oder in den Sparkassen Blaubeuren und Asch. Weitere Infos unter https://www.facebook.com/events/tagungszentrum-blaubeuren/stadlparty-20/308731963151240/

Zirkus Arcobaleno on Tour 17.06.2019

Zirkus Arcobaleno on Tour 17.06.2019

„Manege frei“ heißt es in insgesamt 7 Städten für die Artisten des Kinder- und Jugendzirkus Arcobaleno aus Göppingen. Eine Woche lang ist die Truppe in den Pfingstferien auf Tournee. Am Montag, den 17.06.2019 um 15 Uhr treten sie auch vor dem Badhauscafe in Blaubeuren auf. In der Show begeben sich die Artisten mit dem Publikum auf die Suche nach dem fünften Element. Atemberaubende Akrobatik und faszinierende Jonglage dürfen dabei natürlich nicht fehlen!
Der Eintritt ist frei – Spenden sind erbeten.
Der Kinder- und Jugendzirkus Arcobaleno besteht aus 30 Kindern und Jugendlichen, die im Laufe eines Trainingsjahres ein gemeinsames Programm erarbeiten. Dabei arbeiten sie selbstorganisiert, sodass das Engagement jedes einzelnen eine tragende Rolle spielt. Lassen Sie sich von einem bunten, vielseitigen und fröhlichen Zirkusprogramm verzaubern!

Buntes Treiben in der mittelalterlichen Stadt Blaubeuren

Buntes Treiben in der mittelalterlichen Stadt Blaubeuren

Die Blaubeurer Kultur-Initiative “Blautöne” lädt ein:

Auf dem Kirchplatz beim Urmu erleben die erlauchten Gäste mit der „Uracher Pestilenz“, den Leilichen, Fakir Jadoo, der Musikgruppe „Herzallerliebst“, dem Drehleier-Duo Kloos, Duo “Luerica”, Spielemeister Hartmut, dem Blaubeurer Marionetten-Theater und dem Blaubeurer Spielmannszug ein historisch nicht ganz einwandfreies mittelalterliches Tafeln und Spektakeln. Durchs umfangreiche Programm führt „Christina Farina“ alias Tine Mehls in frivol gaukelnder Marnier. Es winken Moritaten, Minnelieder, Tanz, Theater, Spaß, Spiel und Geselligkeit. Der Eintritt ist frei. Die am Kirchplatz ansässige Gastronomie schließt sich mit zusätzlichen, speziellen Mittelalter-Angeboten dem bunten Treiben an. Fakir und Musikgruppen mischen sich in der Innenstadt mitunter auch unters flanierende Volk. Wobei mancher Hofnarr mit Sicherheit Hut und Hand aufhalten wird … Hochwohlgeborene – seid wohlwollend und großzügig! Ach ja, bei schlechter Weiterlesen

Chat