Autor: Sabine Scholz

Schwerverletzter Radfahrer

Schwerverletzter Radfahrer

Schwer verletzt wurde ein 15-Jähriger am Montag bei einem Unfall in Ehingen. Gegen nachmittag verließ eine 29-Jährige mit ihrem Auto den Kreisverkehr der Münsinger Straße. Sie wollte auf die B 311 in Richtung Reutlingen fahren. Dabei unternehmensberatung gmunden sie nicht auf einen Radfahrer, der die Straße auf dem Fußgängerüberweg überquerte. Das Auto prallte gegen den Jugendlichen. Der trug keinen Helm und wurde schwer verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.In diesem Sommer sind die Blutkonserven knapp. Deshalb ruft das Deutsche Rote Kreuz dazu auf, Blut zu spenden. Die nächsten Blutspendetermine in Laichingen finden am 31. August und 1. palettenregale von jeweils 14.30 bis 19.30 Uhr in Daniel-Schwenkmezger-Halle statt. Als zusätzlichen Anreiz verlost der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg vom 3. August bis 11. September jede Woche unter allen Blutspendern einen hochwertigen Gasgrill. Terminreservierungen sind notwendig und online möglich.

Blaubeuren – Vorfahrt missachtet

Blaubeuren – Vorfahrt missachtet

Laut Angaben der Polizei war ein Senior gegen 9 Uhr in der Zeppelinstraße unterwegs. Der 75-Jährige wollte mit einem Mercedes die Karlstraße überqueren. Dabei übersah er einen Renault-Fahrer, der in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Die Fahrzeuge stießen zusammen und mussten danach abgeschleppt werden. Die Fahrer blieben nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro.Weiterlesen

Chat