Autor: Lukas Rieber

Dino Konstantin

Dino Konstantin

Heute war Dino Konstantin aus Köln bei mir im Telefoninterview in meiner Sendung Backstage zu hören.

Nachdem er seine klassische Ausbildung mit der Violine in der Städtischen Musikschule Neuss und Leverkusen erfolgreich beendete, gründete er im Jahre 2001 sein eigenes Musiklabel ,,ConstantinSound Records“.

Im Tonstudio arbeitete Dino dann als Musikproduzent, schrieb für Sänger Lieder und fing an selber seine ersten Hits zu Produzieren und zu singen.

Seit diesem Zeitpunkt an veröffentlichte er unteranderem seine größten Hits wie Rising Sunset, Fairy Tale und seinen aktuellen Song ,,So Hot“.
Dieser Song ist auf allen bekannten Streamingdiensten zu hören.

Heute ist Dino mit seiner eigenen Band ,,Jambone‘ als Frontman unterwegs.

Nebenbei ist Dino Konstantin Freiberuflicher Band- und Vocalcoach, dabei möchte er seine Erfahrungen, welche er im Laufe seines Lebens kennen lernte, Musikern und Künstlern weiter vermitteln und ihnen den Einstieg in das Musikbuisness somit erleichtern.

Internetseite: http://www.constantinsound.com
Facebook: https://www.facebook.com/Dinopage
Instagram: https://www.instagram.com/dino_konstantin/

Schinderwasenfest 28.06.2019 – 30.06.2019

Schinderwasenfest 28.06.2019 – 30.06.2019

Am kommenden Wochenende wird von Freitag dem 28.06.2019 bis zum Sonntag den 30.06.2019 das Schinderwasenfest 2019 in Pappelau im Festzelt stattfinden.

Am Freitag Abend wird DJ Philhouse das Festzelt mit Party- und Clubsounds in ein Partyzelt verwandeln.

Der Einlass beginnt um 20 Uhr Philhouse wird dann ab 21 Uhr für euch auflegen.

Am Samstag wird ebenfalls um 21 Uhr die Partyrockband Rockspitz für euch einheizen.

Einlass ist hier um 18 Uhr, damit jeder noch gemütlich Abendessen kann. Eine Spezialität wird hier traditionell wieder das hausgemachte Kesselfleisch sein. Natürlich gibt es noch viele weitere Essensangebote.Weiterlesen

Mittelalter trifft Radio

Mittelalter trifft Radio

Gestern war es soweit, anlässig unseres Ausfluges eine Woche zuvor kamen Hosse die Oberpfeife und Max der Trommler aus dem Mittelalter zu uns in die Neuzeit.

Dies war für beide, welche aus Kirchberg stammen, eine lange Reise. Fast wie aus dem Mittelalter in die Neuzeit.

Nachdem Ronny eine Woche vorher am Samstag mittels der Schandgeige im Ritteressen zu Kirchberg auf die Bühne geführt wurde, war ihm gestern nicht so geheuer, als er Hosse kommen sah.

Weiterlesen

Chat