Aktuelles

Willkommen bei Sunray-FM Jannis

Willkommen bei Sunray-FM Jannis

1994 war das Hotel Mama für mich vorbei und ich wurde in die Freiheit entlassen. Nach 18 Jahren in der Heimat hatte ich mich dann an den heimischen Tapeten satt gesehen. So beschloss ich 2012 einen Tapetenwechsel vorzunehemen und es zog mich dann in die große Stadt Berlin, wo ich es mittlerweile 9 Jahre lang ausgehalten habe. Mit meiner On Air Karriere fing ich schon ziemlich früh an, damals noch mit ganz einfacher Technik und heute mittlerweile Besitzer eines kleinen aber feinen Sendestudios. 2014 kam dann leider die ungewollte Zwangspause, die mir bis heute aus unerklärlichen Gründen 6 Jahre lang anhielt. Das Jahr 2020 begann wie üblich ganz normal für mich, doch es wurde verrückt. Wir mussten Zuhause bleiben und im Laufe des Jahres spielte ich immer häufiger mit der Überlegung in die On Air Welt wieder einzusteigen. Seit nun gut einem Jahr bin ich mit neuer Frische und mehr Leidenschaft den je zurück. Musikalische stehe ich fast jedem Genre offen gegenüber, sei es der tolle 80er oder der aktuelle Hit aus den Charts.

Ich sage immer gerne: Ich kam und stolpertete herein! So ungefähr fand ich meinen Weg zu Sunray-FM und Kollegin Anastasia half noch ein klein wenig nach. Danke dafür!
Ich bin gespannt auf die Zeit bei Sunray-FM und freue mich ein Teil dieser Famile zu werden.

Spendenaktion „Container für Afrika“

Spendenaktion „Container für Afrika“

Im Juli konnte nach einigen Schwierigkeiten der Container der Familie Cham endlich bei den Empfängern geöffnet werden. Eure Verbandskästen, sowie viele viele andere Spenden wurden ausgepackt und an Schulen, Krankenhäuser und bedürftige Familien verteilt.

Vielen Dank an alle, die gespendet haben!

Familie Cham steht nun schon mit dem nächsten Projekt in den Startlöchern – sie sammeln weiterhin Spenden für einen zweiten Container. Vor allem auch Schultaschen:Weiterlesen

Anastasia geht bei Sunray-FM onAir

Anastasia geht bei Sunray-FM onAir

Geschlüpft bin ich in Langenhagen, bei Hannover. Bj 1968 (was ist schon eine Zahl ?).
Dann ging es direkt mit meiner Familie nach Griechenland, wo ich in Athen lebte bis ich 6 Jahre alt war. Passend zum Schulbeginn ging es wieder zurück nach Deutschland, erneut nach Hannover, wo ich bis heute lebe.

Ich habe Musik immer geliebt, in den 70ern als Kind bei allem mitgetrallert (keine Sorge, das überlasse ich jetzt denjenigen, die es können), in den 80ern als Jugendliche die Charts auswendig gekonnt.
Verheiratet bin ich mit Martin, der mich sehr dabei unterstützt, meine Liebe und Leidenschaft zur Musik live ON AIR zu bringen.

Wir sind ein sehr gutes Team, ich vor dem Mikro, er dahinter, immer darauf bedacht, dass aus dem mittlerweile existierenden kleinen Studio alles gut klingt.

Ach, nicht zu vergessen, wir wohnen eigentlich als dienstbares Personal bei unseren drei „Zwergen“ (wenn man unsere Norwegerkatzen so nennen darf), die unsere Familie vervollständigen.

Wie kommt nun eine Hannoveranerin zu Sunray-FM? Indem sie über Social Media Posts erst aufmerksam und später neugierig geworden ist.

Jetzt freue ich mich sehr darauf, ein Teil der Sunray-FM Familie zu werden!

Chat

Dein direkter Draht ins Studio!