Schlagwort: Dettingen an der Erms

Zahl der Infizierten im Kreis Reutlingen steigt weiter

Zahl der Infizierten im Kreis Reutlingen steigt weiter

Nach einer Geburtstagsfeier in Dettingen an der Erms im Kreis Reutlingen steigt die Zahl der Corona-Infizierten weiter. Nach neuesten Zahlen aus dem Landratsamt Reutlingen haben sich 29 von 33 Gästen angesteckt. Sie hatten einen 18. Geburtstag gefeiert. Die Infizierten stehen derzeit unter Quarantäne, ebenso wie ihre Kontaktpersonen – von denen drei laut Landratsamt ebenfalls nachweislich infiziert sind. Insgesamt sind mehr als 550 Menschen von der Quarantäne betroffen.

Corona-Ausbruch in Reutlingen nach privater Feier

Corona-Ausbruch in Reutlingen nach privater Feier

Im Kreis Reutlingen haben sich bei einer privaten Feier 14 Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Sie fand offenbar am vergangenen Wochenende vom 12. auf den 13. September in Dettingen an der Erms (Kreis Reutlingen) statt. 14 Menschen wurden danach positiv auf das Coronavirus getestet. Da in Baden-Württemberg bis zu 100 Personen für private Feiern erlaubt sind und nur 33 Personen an der Feier teilgenommen haben, war kein Hygienekonzept dafür notwendig. Durch anschließende Kontakte der infizierten Gäste in Schulen und Sportvereinen werden nun aber 450 Personen als Kontaktpersonen getestet.

Chat