Schlagwort: Steuer

Stadt Blaubeuren rechnet mit starken Einbußen

Stadt Blaubeuren rechnet mit starken Einbußen

Blaubeuren rechnet aufgrund der Corona-Krise mit starken finanziellen Einbußen. Absehbar sei alles noch nicht, meint Bürgermeister Seibold. Aber die jüngsten Entwicklungen deuten auf ein Minus von rund 20 % in den Einnahmen hin, teilt Blaubeurens Stadtkämmerer Jürgen Stoll nach seinen Hochrechnungen mit. Diese Informationen gab es beim jährlichen Zwischenbericht, den die Verwaltung dem Gemeinderat normalerweise zur Jahresmitte vorlegt. Dieser fiel aber in diesem außergewöhnlichen Jahr dementsprechend kürzer aus.

Keine Steuervorauszahlung durch Corona-Steuerhilfspaket

Keine Steuervorauszahlung durch Corona-Steuerhilfspaket

Unternehmen in Blaubeuren und dem Alb Donau Kreis können jetzt als Teil des Corona-Steuerhilfspakets auch einen Teil ihrer Steuervorauszahlungen zurückerhalten. Dabei werden aktuelle Verluste mit Gewinnen aus dem vergangenen Jahr verrechnet, was die bereits geleisteten Vorauszahlungen nachträglich verringert hieß es aus dem Baden-Würrtembergischen Finanzministerium. Um das Geld schnell auszahlen zu können, wird mit einem pauschalen Verlust von 15 Prozent des zurückliegenden Gewinns gerechnet. Die exakte Abrechnung wird dann später gemacht.

Chat