Monat: Januar 2021

DING Busse fahren wieder nach Schulfahrplan

DING Busse fahren wieder nach Schulfahrplan

Ab dem heutigen Montag fahren die Busse im Verkehrsverbund DING wieder laut Schulfahrplan, auch wenn weitgehend noch kein Präsenzunterricht durchgeführt wird. Die Nachtbusse des SWU Verkehr allerdings bleiben aufgrund der anhaltenden Ausgangssperre eingestellt.

Drogendealer verletzt Polizist

Drogendealer verletzt Polizist

Leicht verletzt wurde ein Polizist am Freitagabend bei der Festnahme eines Drogendealers. Der polizeibekannte 31-Jährige fiel am Freitag, kurz vor 23 Uhr einer Streifenbesatzung in Ulm auf. Sie wollten den Mann kontrollieren, der sofort die Flucht ergriff. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnten sie ihn einholen, er leistete aber massiven Widerstand. Bei dem Kampf wurden sowohl ein Polizist als auch der Festgenommene leicht verletzt. Ebenso wurden zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt. Es wurden Drogen und Bargeld bei ihm gefunden und beschlagnahmt.

Erhöhter Wasserspiegel aufgrund des Tauwetters

Erhöhter Wasserspiegel aufgrund des Tauwetters

Tauwetter und Regen verursachen hohe Pegelstände bei Donau, Iller und Riss. Die Fußgänger und Radwege am Ulmer Donauufer stehen teils unter Wasser und sind gesperrt. Wie Rüdiger Friese, Hydrologe der Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg gegenüber dem SWR sagt erwarten die Verantwortlichen kein schlimmes Hochwasser. „Wir haben im Moment eine anhaltende Hochwassersituation in Baden-Württemberg, aktuell ist jedoch nicht mit dramatischen Auswirkungen zu rechnen“.

Chat

Dein direkter Draht ins Studio!